• Rezepte

    Dinkel-Joghurtbrot

    Ich dachte es ist mal wieder Zeit für ein Rezept. Ein absoluter Dauerbrenner momentan bei uns, ist das Dinkelbrot. Mein Mittlerer isst einfach kein normales Brot. Nur Toast, davon aber wenigstens die Vollkornvariante. Also dachte ich, ich versuche es mit Selberbacken und war überrascht wie schnell und einfach das ist. Und wie lecker natürlich. Dieses Brot kommt aus dem Ofen und sofort stehen alle drei Jungs parat und wollen eine noch warme Scheibe Brot mit Butter essen. So ist Brotbacken inzwischen ein fester Bestandteil der Woche geworden. Und es hält sogar einige Tage frisch ohne zu trocken zu werden. DINKEL-JOGHURT-BROT Zutaten: 700g Dinkelmehl 100g Roggenmehl 350ml warmes Wasser 1 Würfel…

  • Meine Diagnose

    Nicht immer schwarz-weiß

    Ich habe seit einiger Zeit einen Blogpost liegen. Das Thema wie mit Krebskranken umgegangen wird, vom Umfeld, beschäftigt mich schon länger. Ich habe mich in Krebscommunitys umgehört und habe viel ähnliche Erfahrungen gehört. Einiges habe ich auch erlebt, vieles aber auch nicht. Ich hatte ein starkes Umfeld um mich rum und wurde aufgefangen. Viele berichten von Familienbrüchen und Freundesverlust unter der Krankheit. Ich konnte das nicht nachvollziehen. Jetzt kann ich es. Ich habe mich so viel damit beschäftigt und eine kürzliche Aussprache mit einer Freundin hat mir gezeigt das Thema ist nicht schwarz-weiß. Es hat viele Facetten, viele Emotionen und viele Meinungen. Genau da liegt wohl das Problem. Viele haben…